BMW 02 Club e.V. - Homepage

Offizieller BMW Club  -  Korporatives Mitglied im AvD

BMW 02 Club e.V. - Marktplatz


Suche:
BMW 02 Club e.V. - Homepage
Anzeige aufgeben | Anzeigen suchen

BMW 1802 Rundleuchter zu verkaufen

Angebot · Anzeige-Nr. 19962 vom 06.11.2017 · 1270-mal angesehen

BMW 1802, matching Numbers, Bj 71, von Grund auf ausgezeichneter Originalsubstanz neu aufgebaut, der Wagen wurde über all die Jahre von dem Vorbesitzer stets über Winter abgemeldet, die Karosse wurde vor der Komplettlackierung in Inka (Auslieferungsfarbton) Eisgestrahlt, es waren nur kleine Reparaturschweißungen im Bereich Innenradläufe hinten, an rechter Endspitze (Verstärkungsblech), Kofferboden und Kotflügelaufnahmen Lampentopf nötig. Alle sonstigen Blechpartien und Anbauteile sind im rostfreien Originalzustand und wurden vor und beim Zusammenbau entsprechend versiegelt. Die Fahrwerksteile als auch Tank, Achsträger usw wurden Pulverbeschichtet, Schrauben und Halter chromatiert. Die Innenausstattung (Originalsitze sind in einwandfreiem Zustand mit dabei) ist nicht verschlissen und für ihr Alter in gutem Zustand, auch Chrom – und Zierteile sind weder verbeult noch rostig oder pickelig, die fehlenden Zierleisten sind vorhanden, ebenfalls die Türverkleidungen. Es fehlen lediglich die Stossleisten an Türen und Kotflügeln. Fahrwerkseitig sind Bilsteindämpfer und 40mm kürzere Federn verbaut.
Der Motor ist neu aufgebaut, der Kurbeltrieb ist auf 2ltr ti aufgerüstet, die Verdichtung auf 10.5 – 1 angehoben. Die verbauten ti Kolben weißen das dritte Übermaß aus. Die Pleuel sind erleichtert, poliert und auf 1/10 Gramm ausgewogen, ebenfalls sind die Kolben gleichgewogen. Es ist eine erleichterte Druckplatte und Schwungmasse verbaut, die mit der Kurbelwelle feingewuchtet wurde. Ölpumpe, Steuerkette usw sind ebenfalls neu.
Der 118er Kopf hat entsprechend bearbeitete Brennräume, die nach außen gelegten Ventilsitze und verbauten Ventile entsprechen den Spezifikationen des 121er Kopfes mit entsprechend angepassten Kanälen und Krümmeranlage.
Die Ventilführungen sind neu, ebenfalls die verbaute BMW 300° Nockenwelle. Die 40er PHH sind überholt, Lufttrichter und Düsen der zu erwarteten Leistung vorangepasst, der zugehörige Luftfilter ist vorhanden.
Der Wagen ist nach dem noch nicht ganz erfolgten Zusammenbau knapp 100 km gelaufen und steht nun seit August vorigen Jahres still.
Ich komme in absehbarer Zeit nicht dazu den BMW fertig zu stellen, deshalb werde ich den Wagen an jemanden, der ihn zu schätzen weiss, abgeben.
Der Verkaufspreis liegt bei 22500 Euro so wie er geht und steht und wird auch nicht verhandelt werden.

Weitere Informationen

Kommerzieller BereichPrivat

Bilder (20 Bilder)

Inserent

Stephan Hippel
D-55234 Wahlheim
Deutschland

Kommunikation